Don Camillo & Peppone

Don Camillo & Peppone

Humorekse Episoden nach dem Roman von Giovannino Guareschi.

Mal fliegen die Fetzen, dann wieder die Argumente und plötzlich liegen sich die Kampfhähne, fast ungewollt nahezu in den Armen.

Don Camillo, der Landpfarrer und Peppone, der kommunistische Dorfbürgermeister, leben beide unerschütterlich in dem Selbstbewusstsein, das Beste für die Bevölkerung ihres kleinen Dörfchens Boscaccio inmitten der weiten Ebenen Norditaliens zu wollen. Ihre Impulse widersprechen sich – zumindest auf den ersten Blick.

So geht es hoch her zwischen den Parteien des Dorfes, es wird gestritten und geliebt, und keiner bleibt unberührt von den Szenen des Lebens, die sich auch hier im Kleinen wiederfinden. Giovannino Guareschi hat den Menschen in seiner „Kleinen Welt“ Gestalt gegeben, der Jugendkreis aus Basel lässt sie auf der Bühne zu Wort kommen und lädt Sie mit diesem Theaterstück ein mit zu leben, zu leiden und zu lachen.

Vielen Dank für die vielen erfolgreichen Aufführungen, die wir auch unserem grossartigen Publikum zu verdanken haben!

Aufführungen Februar 2017


Wir haben unsere Produktion im Februar 2017 in Basel aufgeführt.
Zudem haben wir acht weitere Aufführungen auf Tournee, welche uns über Bern, Zürich, Überlingen, Frankfurt und Bremen nach Hamburg und über Kassel und Köln zurück gebracht hat, zum besten gegeben.