dqj derniere

Hinter der Bühne

In unserer diesjährigen Theaterproduktion inszenieren wir die Geschichten Rasmus und der Landstreicher nach dem gleichnamigen Roman von Astrid Lindgren. In einer grossen, gemeinsamen Anstrengung inszenieren und proben wir das Stück, stellen das Bühnenbild und Kostüme selber her und produzieren unsere eigene, zum Stück passende Musik.

Für weitere Informationen zum Stück, dem Inhalt und den Rollen, schauen Sie hier nach.

Teilnehmer der diesjährigen Produktion sind:

Name Rolle/Funktion
Aaron Kartje Oskar
Aaron Klein Oskar
Aurelia Margiani Rasmus
Carl Schlettwein Liander, Gauner
David Klein Rasmus
Elisabteh Richardsen Amtmann, Frau Hedberg
Flurina Jost Dorffrau, Katze
Franziska Richardsen Lif, Gauner
Franziska Wildervanck Klein-Sara, Magd
Iris Seitz Anna-Stina, Frau Nilsson, Bergkvist
Jakob Kansy Lichttechnik
Juri Fischer Regie, Inszenierung
Livia Salgo Fräulein Habicht, Dorffrau
Madlaina Kaiser Gunnar, Herr Nilsson
Miaciela Haueter Greta, Bäuerin, Andersson
Nathan Frei Musik
Noëmi Marti Regie-Assistenz, Katze
Sarah Kissling Klein-Sara, Magd
Tobias Eckinger Regie, Organisation
Valentin Strub Musik
Verena Müller Martina, Peter





Aufführungen Basel


Wir führen unsere Produktion in Basel an folgenden Daten auf:
  • Freitag, 2. Februar 2018: 19:30h
  • Samstag, 3. Februar 2018: 19:30h
  • Sonntag, 4. Februar 2018: 17:00h
Das Stück ist für Gross und Klein geeignet.

Freier Eintritt, über eine Kollekte zugunsten weiterer Projekte freuen wir uns.

Details

Weitere Aufführungen

Wir führen unsere Produktion drei mal in Basel auf. Bereits davor kann man uns in Bern und Freiburg i. Brsg. antreffen. Danach begeben wir uns auf eine Tournee, die uns bis nach Weimar, Leipzig, Dresden und Chemnitz führen wird. Auch unterwegs freuen wir uns auf viele bekannte und neue Gesichter an unseren Aufführungen. Weitere Infos hier:

Details